Feuerwerk der Turnkunst

Wieder einmal bedankte sich der TV Westfalia 1884 Buer e.V. bei seinen Vorstandsmitgliedern und Übungsleitern für die geleistete ehrenamtliche Tätigkeit im Jahr 2018. Als „Dankeschön“ gab es wieder Karten für die Veranstaltung „Feuerwerk der Turnkunst“ in Dortmund. Unter dem Motto „Connected“ wurde eine Vielseitigkeit und Faszination des Turnens gezeigt. Vielleicht lohnt es sich doch, Übungsleiter bei diesem Verein zu werden. […]

» Weiterlesen

Lollypops suchen Verstärkung

Lust auf Partytänze wie Disco Fox, Rumba, Line Dance oder internationale Folklore? Dann sind Sie bei uns richtig, in der Frauen-Tanzgruppe des TV Westfalia 1884 Buer.   Dienstags von 18.00 – 20.00 Uhr wird in der Turnhalle 1 der Gesamtschule Buer-Mitte am Rathausplatz das Tanzbein geschwungen, 1. Termin im Jahr 2019 ist der 8. Januar.   Tanzen ist gesund – […]

» Weiterlesen

Neues Jahr, neuer Kurs „Fit bis ins hohe Alter“

Gute Vorsätze sollte man auch umsetzen. Bereits am Mittwoch, dem 09.01.2019 um 14 Uhr startet der 10wöchige Gesundheitskurs des TV Westfalia 1884 Buer e.V. in der Sporthalle am Brößweg. Der Kurs „Fit bis ins hohe Alter“ vermittelt Bewegungsangebote, die sich im Alltag positiv auswirken. Dazu gehört z.B. Gleichgewichts- und Krafttraining. Der Kurs kostet 50 Euro und wird von vielen gesetzlichen […]

» Weiterlesen

Doppelsieg für Turnerinnen des TV Westfalia Buer

Beim Nikolauswettkampf in Gelsenkirchen konnten sich die Mädchen des TV Westfalia Buer nicht nur über die vom Nikolaus mitgebrachten Geschenke freuen, sondern auch über gute Platzierungen. Grund zur Freude über ihre ersten Plätze hatten Louisa Körwers im WK 7, JG 2011, mit 51,90 Punkten und Emilia-Sophie Thurau im WK 6, JG 2010, mit 53,20 Punkten. Weitere Treppchenplätze belegten: Laureen Irena […]

» Weiterlesen

Durch hervorragende Mannschaftsleistung Aufstieg in die Münsterlandliga 3 geschafft

Nachdem die Turnerinnen des TV Westfalia Buer im Juni die Bezirksliga als Sieger beendet hatten, traten sie am Samstag in Greven beim Relegationswettkampf zur Münsterlandliga an. Die Mädchen gingen konzentriert an die Geräte und konnten sich am Ende über 148,60 Punkte und somit den ersten Platz unter zehn teilnehmenden Mannschaften freuen. Am Boden erturnten sich Lina Feder und Mia Herden […]

» Weiterlesen

Turnerinnen des TV Westfalia bei Bezirksmeisterschaft erfolgreich

Elf Turnerinnen nahmen am Sonntag bei der Bezirksmeisterschaft in Marl teil. Folgende Platzierungen wurden erreicht: Jg. 2007, 6. Enya Leipelt, Jg. 2008, 12. Aviva Lauer, Jg. 2009, 3. Katharina Thiel, 5. Emily Sophie Gerlach, 15. Charlotte Mohnberg, Jg. 2010, 3. Clara Knappmann, 4. Emilia-Sophie Thurau, 6. Pauline Erl, 9. Marie Dietrich, 11. Tamina Matysek, 13. Kylie Lang

» Weiterlesen

Gute Platzierungen für Turnerinnen des TV Westfalia Buer

Die jüngsten Turnerinnen des TV Westfalia Buer nahmen am Sonntag, den 7. Oktober erfolgreich am Anfängerwettkampf in Dorsten teil. Folgende Platzierungen wurden erreicht. Im Wettkampf 1, Jahrgang 2012 belegte in einem Teilnehmerfeld von 18 Turnerinnen Liselotte Drews mit 41,90 Punkten den 8. Platz, den 7. Platz erturnte sich mit 42,90 Punkten Louisa Chirala und Carlotta Blömker landete mit 44,40 Punkten […]

» Weiterlesen

Treffen der Aktiven und Passiven mit Jubilarehrung

Am 18.09.2018 trafen sich ca. 70 Mitglieder des Vereins zu einem Treffen bei Kaffee und Kuchen im Michaelshaus. Da die Stadt Gelsenkirchen einen finanziellen Zuschuss zu diesem Treffen beigesteuert hatte, war der Eigenanteil der Mitglieder sehr niedrig. Die von Monika Gruttman organisierte Veranstaltung war ein voller Erfolg. Da der Referent ausgefallen war, übernahm Monika Gruttmann selbst den Vortrag über Unfälle […]

» Weiterlesen

Übungsleiter/in gesucht, Bezahlung über Mindestlohn

Der TV Westfalia 1884 Buer sucht eine/n Übungsleiter/in Gerätturnen für Mädchen ab 9 Jahre. Das Kennen der P-Elemente im Gerätturnen wäre von Vorteil, ist aber kein „Muss“. Wichtig ist, das der/ die Übungsleiter/in Spaß mit dem Umgang mit jungen Turnerinnen hat und sich in die Vereinsarbeit integriert. Willkommen sind auch Interessenten, die sich zum Übungsleiter auf Kosten des Vereins ausbilden […]

» Weiterlesen

Keine Pause in den Sommerferien

Sportlich mit 297000 Schritten erliefen die Teilnehmer der Wirbelsäulengymnastik gemeinsam die Essener Innenstadt, die Villa Hügel und die Zeche Zollverein. Bei strahlendem Sonnenschein ging die Fahrt mit der Kulturlinie 107 an den Sehenswürdigkeiten vorbei, zuerst zur Essener Innenstadt. Nach einer kleinen Führung fuhr die Gruppe weiter zur Villa Hügel, die intensiv erkundet wurde. Zurück gab es einen Zwischenstopp auf Zollverein […]

» Weiterlesen
1 2 3 8